Kabelbruch am Heizbett meines Anycubic i3 Mega

Durch das hin und her Fahren des Heizbettes hat es einen Kabelbruch des Temperaturfühlers am Heizbett gegeben. Auf dem folgenden Bild kann man es nur schwer erkennen, aber das grüne und blaue Kabel in der Mitte ist ab.

Nun hat es mich auch erwischt. Mitten im Druck nach ca. 5 Stunden ist der Any einfach stehen geblieben und Zeigte eine Bett-Temperatur von -14°C auf dem Display an. 

Was ist passiert ??

Nun, es ist das eingetreten was ich schon mehrfach von anderen Nutzern im Internet gelesen hatte. Deswegen konnte ich den Fehler direkt finden.

Da ich den Fehler dirket finden konnte und ich auch kein Problem mit dem Löten habe, half ich mir vorerst selbst und lötete die beiden Kabel wieder ans Bett.

Ein kurzer Test und alles lief wie bisher 🙂

Trotz allem habe ich mich direkt im Anschluss mit dem obigen Foto und einer kurzen Beschreibung an den Anycubic Support über deren Webseite gewandt. 

Keine 24 Stunden späte bekam ich eine Antwort mit einem Link zu Amazon um mir ein neues Heizbett zu bestellen. Nach der Bestellung solle ich die Bestellnummer per Mail an den Support schicken, damit ich mein Geld zurück bekomme.

Dies macht Anycubic wohl öfter um das Teil nicht aus China zum Kunden zu schicken und man ca. 2-6 Wochen warten muss. Wie ich finde eine sehr gute Lösung und ein spitzen Support.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.